Evolution-Radio.de

Evolution-Radio.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Website aufgegeben wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

radiokim.de

radiokim.de ist eine Website, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Website geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

radio-speedsound.de

Bei radio-speedsound.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weswegen die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Inhaber gar keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Webpräsenz weiter zu führen.

Read More…

radio-newlife.de

Bei radio-newlife.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Wieso die Webseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Inhaber gar keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webseite zu betreuen.

Read More…

PunkrockRadio.de

Bei PunkrockRadio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weswegen die Website gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webpräsenz weiter zu führen.

Read More…

hitfoxradio.de

Bei hitfoxradio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider aufgegeben wurde. Weshalb die Internetseite gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

bc-radio.de

Bei bc-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern leider aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Radio-Palast.de

Bei Radio-Palast.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Betreibern leider geschlossen wurde. Aus welchem Grund die Website gekündigt wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. Üblicherweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

earadio.de

earadio.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Website aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Autoradio-Mit-Bildschirm.de

Bei Autoradio-Mit-Bildschirm.de handelt es sich um eine Website, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Warum die Webseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webseite weiter zu betreiben.

Read More…

radio-4fun.de

Bei radio-4fun.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Aus welchem Grund die Website gekündigt wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Netzseite weiter zu führen.

Read More…

Radio-Block.de

Radio-Block.de ist eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern leider aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Website geschlossen wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Homepage weiter zu führen.

Read More…

radio-silverstar.de

Bei radio-silverstar.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Warum die Webseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Normalerweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

club-house-radio.de

club-house-radio.de ist eine Website, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weswegen die Internetseite gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

rmk-radio.de

rmk-radio.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Webseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webseite zu betreuen.

Read More…

etsradio.de

etsradio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weshalb die Webseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webseite weiter zu führen.

Read More…

brbradio.de

brbradio.de ist eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Wieso die Webseite aufgegeben wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

sunlightradio.de

sunlightradio.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Weswegen die Website gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Normalerweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Homepage weiter zu betreiben.

Read More…

radiopink.de

radiopink.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Betreibern leider gekündigt wurde. Warum die Webseite gekündigt wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Netzseite weiter zu betreiben.

Read More…

PointRadio.de

PointRadio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Webseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webseite weiter zu betreiben.

Read More…

radio-ffm.de

Bei radio-ffm.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Internetseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Gewöhnlich könnte es daran liegen, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

big-radio.de

Bei big-radio.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Inhabern leider aufgegeben wurde. Wieso die Webseite gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Üblicherweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

royal-radio.de

Bei royal-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Internetseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu führen.

Read More…

happy-family-radio.de

happy-family-radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Wieso die Internetseite gekündigt wurde, ist uns leider unbekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

gg-radio.de

Bei gg-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Betreibern leider geschlossen wurde. Weshalb die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Normalerweise ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

xxxradio.de

Bei xxxradio.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Wieso die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Germany-Radios.de

Germany-Radios.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Typischerweise könnte es daran liegen, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

five-radio.de

Bei five-radio.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern leider aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Webseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Webseite weiter zu führen.

Read More…

Radio-Css.de

Bei Radio-Css.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Webseite geschlossen wurde, ist uns leider unbekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

duga-radio.de

duga-radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern leider gekündigt wurde. Weswegen die Internetseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webseite zu betreuen.

Read More…

radiogroove.de

radiogroove.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Website geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. Gewöhnlich liegt es daran, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Homepage weiter zu führen.

Read More…

radiodd.de

radiodd.de ist eine Website, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weshalb die Internetseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

dm-radio.de

Bei dm-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weswegen die Webseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise ist es begründet, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Linkes-Radio.de

Linkes-Radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider geschlossen wurde. Weswegen die Webseite geschlossen wurde, ist uns leider nicht bekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

galactic-radio.de

galactic-radio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Weswegen die Webseite gekündigt wurde, ist uns leider nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

mwradio.de

Bei mwradio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Website aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

dancehall-radio.de

dancehall-radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weswegen die Website aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. Normalerweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Homepage zu betreuen.

Read More…

PartyMix-Radio.de

PartyMix-Radio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern leider gekündigt wurde. Weshalb die Website gekündigt wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetseite weiter zu führen.

Read More…

megastar-radio.de

megastar-radio.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Inhaber gar keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Webpräsenz zu betreuen.

Read More…

Radio-Havanna.de

Bei Radio-Havanna.de handelt es sich um eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Warum die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetseite weiter zu betreiben.

Read More…

twilightzoneradio.de

Bei twilightzoneradio.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Betreibern leider gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Website aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Webseite weiter zu betreiben.

Read More…

RadioRelax.de

RadioRelax.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Betreibern leider gekündigt wurde. Warum die Website geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Webpräsenz weiter zu führen.

Read More…

radio-mm.de

Bei radio-mm.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weshalb die Webseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Üblicherweise liegt es daran, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetseite weiter zu betreiben.

Read More…

gagaradio.de

gagaradio.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Wieso die Webseite gekündigt wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. Typischerweise liegt es daran, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Homepage zu betreuen.

Read More…

radio-ok-fm.de

Bei radio-ok-fm.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Website aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Onlinepräsenz zu betreuen.

Read More…

radio-teide.de

Bei radio-teide.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Eigentümern leider geschlossen wurde. Weswegen die Webseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Netzseite weiter zu betreiben.

Read More…

radiostingray.de

radiostingray.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider geschlossen wurde. Weshalb die Internetseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. Typischerweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

spitfire-radio.de

spitfire-radio.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Internetseite geschlossen wurde, ist uns leider nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

radiobestmusic.de

Bei radiobestmusic.de handelt es sich um eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Internetseite gekündigt wurde, ist uns leider unbekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Webseite weiter zu führen.

Read More…

Radio-welle.de

Radio-welle.de ist eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Wieso die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

blue-night-radio.de

blue-night-radio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Warum die Internetseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

hitradio-online.de

Bei hitradio-online.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weswegen die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite weiter zu betreiben.

Read More…

dreamer-radio.de

dreamer-radio.de ist eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Website aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Webseite weiter zu betreiben.

Read More…

streamfunradio.de

streamfunradio.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Webseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Homepage zu betreuen.

Read More…

CheckpointRadio.de

Bei CheckpointRadio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Webseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Besitzer keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Homepage weiter zu führen.

Read More…

Belgrad-Radio-Taxi.de

Belgrad-Radio-Taxi.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Betreibern leider geschlossen wurde. Wieso die Website geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webpräsenz zu betreuen.

Read More…

radio-downtown.de

radio-downtown.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern leider gekündigt wurde. Wieso die Webseite gekündigt wurde, ist uns leider unbekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Homepage weiter zu führen.

Read More…

RadioKaufen.de

RadioKaufen.de ist eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Webseite gekündigt wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webpräsenz zu betreuen.

Read More…

gaga-radio.de

gaga-radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern leider aufgegeben wurde. Weswegen die Website gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise ist es begründet, dass die Eigentümer keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Homepage weiter zu führen.

Read More…

radiocat.de

radiocat.de ist eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider gekündigt wurde. Weshalb die Internetseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Üblicherweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Onlinepräsenz zu betreuen.

Read More…

stardust-radio.de

stardust-radio.de ist eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Website aufgegeben wurde, ist uns leider nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Center-Radio.de

Center-Radio.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern leider gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Gewöhnlich liegt es daran, dass die Eigentümer keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

Melodie-Radio.de

Bei Melodie-Radio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Warum die Webseite gekündigt wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Netzseite weiter zu betreiben.

Read More…

MaximalRadio.de

Bei MaximalRadio.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern leider gekündigt wurde. Wieso die Webseite gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Inhaber überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

radio-zero.de

radio-zero.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weswegen die Website aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise könnte es daran liegen, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetpräsenz weiter zu betreiben.

Read More…

Webradio-Leipzig.de

Webradio-Leipzig.de ist eine Website, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Besitzern leider geschlossen wurde. Aus welchem Grund die Webseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

scooter-radio.de

Bei scooter-radio.de handelt es sich um eine Website, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Warum die Webseite aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

jungle-radio.de

jungle-radio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Aus welchem Grund die Webseite gekündigt wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Onlinepräsenz zu betreuen.

Read More…

RadioDecoder.de

RadioDecoder.de ist eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Wieso die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Gewöhnlich liegt es daran, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Webseite zu betreuen.

Read More…

radio-subway.de

radio-subway.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Betreibern leider geschlossen wurde. Warum die Website geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Webseite zu betreuen.

Read More…

highwayradio.de

highwayradio.de ist eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider aufgegeben wurde. Weswegen die Webseite geschlossen wurde, ist uns leider nicht bekannt. Typischerweise könnte es daran liegen, dass die Inhaber gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite weiter zu führen.

Read More…

autoradionavi.de

autoradionavi.de ist eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Besitzern leider gekündigt wurde. Weswegen die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Webpräsenz weiter zu führen.

Read More…

RadioDu.de

RadioDu.de ist eine Website, die lange Zeit aktiv war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Wieso die Webseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Webseite weiter zu betreiben.

Read More…

radio-pandora.de

radio-pandora.de ist eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern leider geschlossen wurde. Wieso die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu führen.

Read More…

radio-cobra.de

radio-cobra.de ist eine Webseite, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern leider aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern gar nicht bekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Onlinepräsenz zu betreuen.

Read More…

rip-radio.de

rip-radio.de ist eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weswegen die Webseite aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite weiter zu führen.

Read More…

radio-deluxe.de

Bei radio-deluxe.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Warum die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

Radio-Renner.de

Radio-Renner.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern leider aufgegeben wurde. Wieso die Internetseite geschlossen wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Üblicherweise ist es begründet, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

sweety-radio.de

Bei sweety-radio.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Website gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Normalerweise liegt es daran, dass die Inhaber überhaupt keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Onlinepräsenz weiter zu führen.

Read More…

megasound-radio.de

Bei megasound-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern leider gekündigt wurde. Weshalb die Webseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetseite weiter zu betreiben.

Read More…

Radio-Empire.de

Bei Radio-Empire.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weswegen die Website gekündigt wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Eigentümer keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

RadioWebcams.de

RadioWebcams.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weswegen die Internetseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Besitzer keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

Autoradio-Einbauen.de

Bei Autoradio-Einbauen.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. Typischerweise ist es begründet, dass die Inhaber keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

radiostation-one.de

Bei radiostation-one.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Inhabern leider gekündigt wurde. Wieso die Internetseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. Gewöhnlich ist es begründet, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetseite weiter zu betreiben.

Read More…

radio-host.de

radio-host.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weswegen die Webseite geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

master-radio.de

Bei master-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Betreibern leider geschlossen wurde. Aus welchem Grund die Website aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Homepage zu betreuen.

Read More…

ClubMix-Radio.de

ClubMix-Radio.de ist eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Website gekündigt wurde, ist uns zu meinem Bedauern unbekannt. Gewöhnlich liegt es daran, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

disco-fun-radio.de

Bei disco-fun-radio.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Besitzern leider aufgegeben wurde. Wieso die Website geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

Americana-Radio.de

Bei Americana-Radio.de handelt es sich um eine Website, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Wurde dann aber von den Eigentümern leider gekündigt wurde. Warum die Website aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. Normalerweise ist es begründet, dass die Inhaber gar keine Zeit, Lust oder finanzielle Möglichkeiten hatten, um die Internetseite zu betreuen.

Read More…

SchwedenRadio.de

SchwedenRadio.de ist eine Webseite, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weswegen die Webseite aufgegeben wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. Üblicherweise ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Homepage weiter zu betreiben.

Read More…

heart-liveradio.de

Bei heart-liveradio.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Wieso die Internetseite geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise unbekannt. Üblicherweise ist es begründet, dass die Eigentümer gar keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite weiter zu betreiben.

Read More…

radiofantastic.de

radiofantastic.de ist eine Homepage, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Inhabern leider aufgegeben wurde. Aus welchem Grund die Webseite geschlossen wurde, ist uns leider nicht bekannt. Üblicherweise könnte es daran liegen, dass die Besitzer gar keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Webpräsenz weiter zu führen.

Read More…

new-generationradio.de

Bei new-generationradio.de handelt es sich um eine Homepage, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Wieso die Internetseite gekündigt wurde, ist uns bedauerlicherweise nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer gar keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Homepage weiter zu betreiben.

Read More…

radio-funny.de

Bei radio-funny.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Weshalb die Website geschlossen wurde, ist uns leider nicht bekannt. Üblicherweise liegt es daran, dass die Inhaber keine Zeit, Interesse oder Geld hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

magicdream-radio.de

magicdream-radio.de ist eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Eigentümern bedauerlicherweise gekündigt wurde. Aus welchem Grund die Webseite aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise unbekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Besitzer überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Netzseite zu betreuen.

Read More…

topmusicradio.de

Bei topmusicradio.de handelt es sich um eine Website, die lange Zeit in Betrieb war. Dann aber von den Inhabern leider aufgegeben wurde. Weshalb die Internetseite aufgegeben wurde, ist uns unglücklicherweise nicht bekannt. In der Regel ist es begründet, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Ressourcen hatten, um die Webpräsenz zu betreuen.

Read More…

NetRadio-Live.de

Bei NetRadio-Live.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit aktiv war. Wurde dann aber von den Inhabern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weshalb die Website geschlossen wurde, ist uns bedauerlicherweise gar nicht bekannt. Normalerweise könnte es daran liegen, dass die Eigentümer überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Internetpräsenz weiter zu führen.

Read More…

Radio-Menzel.de

Bei Radio-Menzel.de handelt es sich um eine Homepage, die in der Vergangenheit in Betrieb war. Dann aber von den Betreibern leider aufgegeben wurde. Wieso die Webseite aufgegeben wurde, ist uns zu meinem Bedauern nicht bekannt. In der Regel könnte es daran liegen, dass die Eigentümer keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Webpräsenz zu betreuen.

Read More…

radio-megastar.de

Bei radio-megastar.de handelt es sich um eine Webseite, die in der Vergangenheit aktiv war. Dann aber von den Besitzern bedauerlicherweise geschlossen wurde. Weshalb die Website geschlossen wurde, ist uns unglücklicherweise gar nicht bekannt. In der Regel liegt es daran, dass die Inhaber überhaupt keine Zeit, Lust oder Geld hatten, um die Internetpräsenz zu betreuen.

Read More…

Radio-Vergleich.de

Radio-Vergleich.de ist eine Website, die lange Zeit aktiv war. Dann aber von den Betreibern bedauerlicherweise aufgegeben wurde. Weshalb die Webseite aufgegeben wurde, ist uns leider gar nicht bekannt. Typischerweise liegt es daran, dass die Inhaber überhaupt keine Zeit, Interesse oder Ressourcen hatten, um die Netzseite weiter zu führen.

Read More…

Hip Hop der Westküste

West Coast Hip Hop ist ein Subgenre des Hip Hop , entstanden in den Achtzigern an der Westküste der USA . Der Musikstil wurde vor allem in den frühen Tagen kalifornischer Künstler wie NWA und Ice-T begründet und bildete ein musikalisches Gegengewicht zum “klassischen” Hip Hop der Ostküste New Yorks. West Coast Hip Hop ist hauptsächlich im Zentrum von Los Angeles , aber auch in anderen Städten wie San Francisco , San Diego , Sacramento , Portland und Seattle präsent . DieGangsta Rap- Subgenre der West Coast Hip-Hop begann in den frühen 1990er Jahren mit der Entstehung von G-Funk zu dominieren . Die Albumveröffentlichung von Dr. Dre ‘s The Chronic hat diesen neuen Stil auf den Höhepunkt gebracht. Read More…

Nerdcore

Nerdcore ist ein Subgenre des Hip Hop . Charakteristisch für Nerdcore ist das Thema, das oft auf Nerds und Geeks abzielt , obwohl es nicht auf diese Fangemeinde beschränkt ist. MC Frontalot verwendete den Begriff als erstes um 2000 im Song Nerdcore Hiphop . Viel Nerdcore wird veröffentlicht und kostenlos veröffentlicht.

Obwohl Nerdcorper über Themen wie Politik und Science-Fiction vergewaltigen , gibt es eine Reihe wiederkehrender Themen wie Star Wars , Wissenschaft, Fantasy und Computer . Read More…

Neo-Seele

Neo-Soul (auch bekannt als Soul ) ist ein ursprünglich amerikanischer und relativ neuer Musikstream. Er entstammt modernem R & B , Soulmusik aus den 70ern und Hip Hop . Der Begriff Neo-Soul wurde in den neunziger Jahren vom amerikanischen Plattenlabel Motown (Detroit) eingeführt. Neo-Soul hat auch Einflüsse von Reggae und Black Gospel . Die Musik wird hauptsächlich von Afroamerikanern gemacht. Read More…

Miami Bass

Miami Bass (auch bekannt als Beute Musik , ein Begriff, der auch in anderen Genres beschreiben) ist eine Art von Hip – Hop , die in den späten populär war achtziger und neunziger Jahre , für die Verwendung des bekannten Roland TR-808 – Drum – Machine , etwas höher Tanztempo und oft sexuell explizite Texte. Miami Bass wurde nie allgemein akzeptiert, aber es hatte einen tiefgreifenden Einfluss auf die Entwicklung von Breakbeat , Southern Rapund Ghettotech . Read More…

Instrumentaler Hip-Hop

Intimer instrumentaler Hip-Hop ist Hip-Hop, von dem nur der Beat zur Verfügung gestellt wird. Der Rap oder Beatbox ist hier nicht enthalten. Schließlich kann Beatbox auch als Instrumental interpretiert werden, weil der Rap noch nicht gemischt / gerappt wurde.

Instrumentalbeats werden von Beatmaker, auch Produzenten genannt, gemacht. Oft, basierend auf den Rappern, ist der “instrumental beat” am besten für diesen Rapper geeignet. Instrumentalbeats werden auch ohne Rapper veröffentlicht. Diese können oft auf der anderen Seite des Vinyls gefunden werden. Read More…

Industrieller Rap

Industrial Rap ist eine Kreuzung zwischen Rap und der Industrial- Music-Bewegung.

Eine Band wie Consolidated ist ein gutes Beispiel dafür. Die Musik ist mit Mustern von Maschinen und metallähnlichen Klängen durchsetzt. Manchmal ersetzen diese Instrumente sogar das gesamte Schlagwerk . Die Botschaften sind emotionslos und gesellschaftskritisch und verstärken den unpersönlichen und bewusst kalten Klang. Read More…

Houston Hip Hop

Houston Hip Hop ist ein Rap-Stil aus Houston, Texas . In den achtziger Jahren wurde es populär bei den Geto Boys , einer Gruppe bestehend aus Scarface , Willie D und Bushwick Bill . In den späten Neunzigern waren hauptsächlich Rapper des Screwed Up Click aktiv, wie Lil ‘Keke , Big Pokey , Fat Pat , Z-Ro , ESG , Big Moe , Mr. 3-2 , Lil ‘Flip und HAWK. Houston Hip Hop war am besten bekannt für die verschnörkelte und gehackte Musik, erfunden von DJ Screw . Es gab nicht viel nationalen Erfolg – nach den Geto Boys -. Aber im 21. Jahrhundert Rapper aus Houston auch außerhalb der Süden der Vereinigten Staaten bekannt. Bekannt waren nicht nur Rapper aus dem Süden von Houston , sondern auch Rapper aus dem Norden von Houston wie Paul Wall , Magno , Slim Thug , Lil’Mario , Mike Jones und Chamillionaire , die mit Ridin auch einen Nummer 1 Hit erzielten . Read More…

Horrorcore

Horror – Core (aka Tod Rap , Murder Rap , Säure Rap und Wicked Scheiße ) ist ein Subgenre des Horrorpunk und Hip-Hop – Musik , die von Pionieren wie entstand Kool Keith , Insane Poetry , Ganxsta NIP , Esham , The The Flatlinerz , KGP , Brotha Lynch Hung , The Gravediggaz und Petah “FunkMaster” Flex .

Horrorcore ist ein Begriff von Russell Simmons . Er bezeichnete Hip Hop als “Hardcore Rap mit Horrorfilmthemen”. Russell Simmons experimentierte mit dieser Idee und gründete die Gruppe The Flatlinerz . Read More…

Hiphouse

Hiphouse ist ein Sub-Flow des Hauses , der zwischen House (für Rhythmus und Kick) und Hip-Hop (für Rap und Hip-Hop Beat) steht. Hiphouse gilt allgemein als der Vorläufer des kommerziellen Tanzes , auch Eurodance genannt . Tyree Cooper war derjenige, der es 1985 eingeführt hat, als er es Raphouse nannte . Als es 1987 populär wurde, wurde es bald in Hiphouse umbenannt. Read More…

Hardcore-Rap

Hardcore Rap ist eine Bewegung innerhalb des Hip Hop , die sich durch harte, kompromisslose Texte und schwere Beats auszeichnet . Aufgrund der kompromisslosen Natur und des oft harten Sprachgebrauchs wird hardcore Rap, vor allem in der Tagesprogrammierung, meist von größeren kommerziellen Radio- und Fernsehsendern blockiert. Hardcore-Rap ist am wenigsten von der Quelle des Hip-Hop abgewichen und ist kritisch und protestierend. Im Allgemeinen versucht diese Bewegung im Hip-Hop eine Botschaft mehr zu vermitteln als die populäreren Hip-Hop-Bewegungen. Read More…

Ghettotech

Ghettotech ist eine Form der elektronischen Tanzmusik mit ihren Ursprüngen in Detroit und Chicago . Es kombiniert Elemente von Chicagos Ghetto House mit Elektro , Techno , Hip Hop und UK Garage . Es ist normalerweise viel schneller als die meisten Arten von Tanzmusik, bei solch schlampigen 145 bis 170 bpm, und hat normalerweise pornografische Texte. Read More…

Gangsta Tippen

Gangsterschritt , Gangster oder Straßentreppe ist Teil der Rap- Musik-Bewegung , die aus den Ghettos großer amerikanischer Städte kommt. Die Texte sind oft sexistisch und gewalttätig und handeln von den schwierigen Lebensbedingungen in den Ghettos, dem Leben in Gangs , Gewalt und Drogen . Teilweise wegen der provokativen Natur der Texte wurde Gangsterei bei jungen Leuten sehr beliebt, oft zur großen Sorge von Eltern und Politikern. Read More…

Funk-Carioca

Funk carioca , favela funk oder anderswo in der Welt baile funk ist ein Musikstil aus Rio de Janeiro , abgeleitet vom Miami Bass und vom Freestyle , der ebenfalls aus Miami kommt .

“Baile Funk” bezieht sich nicht auf die Musik, sondern auf die Partys oder Clubs, in denen der Musikstil gespielt wird. Obwohl Funk Carioca seinen Ursprung in Rio hatte, wurde es in der Arbeiterklasse in ganz Brasilien populär. Funk carioca ist im ganzen Land als Funk bekannt , obwohl es sich sehr von dem unterscheidet, was an anderer Stelle Funk genannt wird.

Read More…

Elektrohaus

Electrohop ist eine Form von elektronischer Musik und Hip Hop . Das Genre entstand in den 1980er Jahren, war aber erst ab 2009 sehr beliebt. [Quelle?] Das Genre ist besonders beliebt bei den Black Eyed Peas und Produktionen des DJ David Guetta . Read More…

Hip Hop der Ostküste

East Coast Hip Hop ist ein Subgenre des Hip Hop , entstanden in den 1970er Jahren in New York an der Ostküste der USA . Hip-Hop als Ganzes entstand an der Ostküste, und der Begriff Ostküste-Hip-Hop kam in Verwendung, nachdem Künstler aus anderen Regionen der Vereinigten Staaten mit unterschiedlichen Stilen entstanden. In den späten 1980er Jahren war Public Enemy der berühmteste Akt des amerikanischen Hip-Hop. Sie stachen mit sehr kritischen Texten und einem aggressiven Stil heraus, der andere Bands und Künstler beeinflusste, einschließlich De La Soul und A Tribe Called Quest . Auch Künstler wie EPMD, Eric B. & Rakim , Boogie Down Productions , Big Daddy Kane und Slick Rick waren zeichnen sich durch ihre lyrische Geschick. Read More…

Crunkcore

Crunkcore (auch Crunk Punk , Screamo-Crunk , Crunk Rock oder Scrunk ) ist ein musikalisches Genre, das Elemente aus Crunk Hip Hop und Screamo kombiniert . Crunkcore hätte mit Panik begonnen! in der Disco , als sie Emocore mit elektronischer Musik kombinierten. Read More…

Crunk

Crunk ist eine Musikrichtung, die in den 90er Jahren in Hip-Hop und elektronischer Tanzmusik ihren Ursprung hatte.

Das Tempo der Musik entspricht dem von Reggaeton . Der Fokus bei der Musikkritik liegt auf Beats und Melodien. Trommeln wie der TR-808 und TR-909 werden oft verwendet, um diese Beats zu machen .

Crunk ist auch oft durch die verschiedenen Schreie gekennzeichnet, die darin auftreten. Die gleichen Schreie werden oft in den Genres Emocore und Hardcore verwendet. Read More…

Christlicher Hip-Hop

Christian Hip Hop (ursprünglich Gospel Rap , auch bekannt als heilig Hip – Hop ) ist eine Form von Hip – Hop – Musik , in denen christlichen Themen verwendet , um den Glauben auszudrücken und zu dem Glauben zu übertragen. In der christlichen Hip-Hop-Szene gibt es keinen dominanten Stil (auch Flavor genannt ). Im weltlichen oder konventionellen HipHop gibt es Stile wie East Coast , West Coast (oder Left Coast ), dreckiger Süden oder Gefängnis Rap, die auch in der christlichen Version zu finden sind. Read More…

Alternative Hip-Hop

Alternative Hip-Hop ist ein Subgenre des Hip-Hop mit einer Vielzahl von Hip-Hop und Rap-Genres. Diese Gruppen entsprechen nicht dem traditionellen Stereotyp von Hip Hop und Rap wie Gangsta , Bass und Hardcore Rap . Sie sind beeinflusst von Funk und Rock , aber auch von Jazz , Soul , Reggae und sogar Folk . Read More…

Afroum

Der Musikstil Afrotrap ist eine Kombination aus Afrobeat , Treppen und französischsprachigem Rap . Es entstand in den Jahren 2010 in den Vororten von Paris und wird hauptsächlich von Jugendlichen afrikanischer Herkunft aus den Banlieues der großen französischen Städte praktiziert. Read More…

Anita Ward

Anita Wird ( Memphis , 20 dezember 1956 ) ist ein afrikanischer – amerikanische Sänger.

Anita ist 1979 in den Niederlanden und Belgien mit dem Song ” Ring My Bell ” durchgebrochen . Zuerst mochte sie das Lied selbst nicht, aber es stellte sich heraus, dass es eine goldene Wahl aus ihrer Karriere war, denn dies war ihr einziger großer Hit. Es wird immer noch oft in Diskotheken gespielt. Read More…

Dorfbewohner

Village People ist eine amerikanische Disco-Gruppe , die vor allem in den späten siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts erfolgreich war . Die Gruppe ist nach Greenwich Village benannt, einem großen Unterhaltungsviertel für Schwule in New York, wo die Gruppenmitglieder oft kamen. Ihre größten Hits werden oft als Partymusik gehört. Read More…

Die Tramps

The Trammps ist eine Band aus dem amerikanischen Philadelphia . Die Band stammt von den Volcanos and Moods, die in den sechziger Jahren auftraten und Soulmusik spielten. Der Beruf bestand aus: Gene Faith (Leadsänger), Earl Young, Jimmy Ellis, Dennis Harris, Ron Kersey, John Hart, Stanley Wade und Michael Thomas. Read More…

Donna Sommer

Donna Summer , Pseudonym von LaDonna Adrian Gaines ( Boston , 31. Dezember 1948 – Key West , 17. Mai 2012 ), war ein amerikanischer Sänger , Songwriter und Künstler . Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Disco Hits aus den 70er Jahren, die ihr den Spitznamen “Queen of the Disco” einbrachten. Als eine der wenigen Discostars schaffte sie es auch weiterhin, Hits mit anderen Genres wie R & B zu punkten. Read More…

Schwester Schlitten

Sister Sledge ist eine amerikanische Musikgruppe aus Philadelphia , gegründet in 1972. Sister Sledge von vier Schwestern besteht, Debbie Sledge (9. Juli 1954), Joni Sledge (13. September 1956 – Phoenix , 10. März 2017), Kim Sledge (21. August 1957) und Kathy Sledge (6. Januar 1959). Kathy verließ die Band in den späten achtziger Jahren. Die Gruppe ist bekannt für Disco – Hits wie „We Are Family“, „Er ist der größte Dancer“ und „Lost in Music“. Ihre Großmutter war Opernsängerin Viola Williams. Read More…

Schalamar

Shalamar war eine amerikanische Gruppe, die Disco , Soul und Funk machte und ihre größten Erfolge in den frühen 1980er Jahren erzielte.

Die Gruppe wurde 1977 von zwei Backgroundtänzern des amerikanischen Soul-TV-Programms ” Soultrain ” gegründet. Die beiden Tänzer waren die damals jungen Jeffrey Daniel und Jody Watley . Für den Lead-Gesang war Sänger Gerry Mumford angezogen. Sie machten ein einziges Uptown-Festival , das sowohl in den USA als auch in Europa ein Hit wurde. Die erste LP wurde auf dem Soultrain-Label veröffentlicht. Gerry verließ nach der ersten LP und wurde von Soultrain-Bandensänger Garry Brown ersetzt , mit dem die Gruppe das zweite Album “Disco Gardens” auf dem Solar- Label machte. Von dieser LP war die Single Take that zur Bank ein Hit. Read More…

Saturday Night Fever (Film)

Saturday Night Fever ist ein US – amerikanischer Musikfilm aus dem Jahr 1977 unter der Regie von John Badham . Der Film erzählt die Geschichte von Tony Manero, gespielt von John Travolta , einem problematischen Jugendlichen aus Brooklyn, der, um seine Probleme zu vergessen,indie lokale Diskothek taucht, wo er sich zum König der Tanzfläche entpuppt. Read More…

Saturday Night Fever (Album)

Saturday Night Fever: Der Original Movie Sound Track ist der Soundtrack zum Film Saturday Night Fever . Der Soundtrack wurde am 15. November 1977 von RSO Records veröffentlicht .

Das Album enthält Musik von den Bee Gees und anderen Künstlern. Die Bee Gees waren verantwortlich für die meisten Songs auf dem Album (6 Lieder gesungen und geschrieben und 2 für andere geschrieben). Das Album ist auch in den Top 25 der Liste der meistverkauften Alben weltweit , von denen mehr als 40 Millionen Exemplare weltweit verkauft wurden. Mit diesem Album ist das Album immer noch das meistverkaufte Musikalbum aller Zeiten in der Genre- Disco . Im niederländischen Album Top 100 war das Album 19 Wochen an der Spitze der Liste, und 24 Wochen in den Billboard 200 in den Vereinigten Staaten. Read More…

Santa Esmeralda

Santa Esmeralda ist eine amerikanisch-französische Disco-Gruppe, die 1977 mit einem Cover des Songs ” Do not Let Me Be Miss Understood ” einen Nummer-1- Club-Hit erzielte .

Die Band war von 1977 bis 1981 in ihrer ursprünglichen Formation aktiv. 2002 wurde die Band wiederbelebt. Read More…

Richenel

Richenel , Künstlername von Hubertus Richenel Baars ( Amsterdam , 20. April 1957 ) ist eine niederländische Sängerin , die besonders in den achtziger Jahren bekannt war . Seine Karriere begann als Mitglied der Luxor Discoformation und er war auch lokal als Sänger / Tänzer und “Transformator” -Künstler bekannt. Read More…

Odyssey (Popgruppe)

Odyssey ist eine ursprünglich amerikanische Band aus New York , die seit 1977 aktiv ist. Ihre größte Popularität war in den späten siebziger und frühen achtziger Jahren. Ihre bekanntesten Songs sind Native New Yorker , Verwenden Sie es und tragen Sie es aus , Zurück zu meinen Wurzeln und Inside Out . Odyssey operiert jetzt von Großbritannien und besteht aus Steven Collazo, Jerdene Wilson und Romina Johnson . Read More…

George McCrae

George McCrae ( West Palm Beach , Florida , 19. Oktober 1944 ) ist ein US-amerikanischer Disco- Sänger . Bekannt ist er vor allem für seinen weltweiten Nummer-1- Hit Rock your babyvon 1974 , der einer der ersten großen Disco-Hits war. Von 1967 bis 1977 war er mit Sängerin Gwen McCrae verheiratet . Seit 1989 ist er mit der Niederländerin Yvonne Bergsma verheiratet und lebt auf Aruba und in Münstergeleen . Read More…

Luv ‘

Luv ‘ ist eine niederländische Popgruppe aus den 70er und 80er Jahren mit Einflüssen aus dem Disco- Genre. Die bekannteste Komposition der Damengruppe ist Marga Scheide , José Hoebee und Patty Brard . Brard wurde 1980 nach vier Jahren von Ria Thielsch abgelöst . Weitere ehemalige Mitglieder der Gruppe sind Diana van Berlo, Michelle Gold und Carina Lemoine. Seit 2015 ist Luv ‘wieder mit Marga Scheide, José Hoebee und Ria Thielsch aktiv. Read More…

Eine Liebestrilogie

A Love Trilogy ist das dritte Album von Donna Summer . Es erschien am 18. März 1976, acht Monate nach Love to Love You Baby auf Casablanca Records . Später im selben Jahr erschien der Nachfolger Four Seasons of Love .

Das Album wurde produziert von Giorgio Moroder und Pete Bellotte , der auch die Songs schrieb, einige mit Donna Summer, auf dem Song „Could It Be Magic‚ , nachdem eine Abdeckung der Hit des war Barry Manilow . Die ganze A-Seite der LP bestand aus einem Song, “Try Me, ich weiß, wir können es machen”, über vier Sätze gesponnen. Für die musikalische Begleitung spielte die “Munich Machine”, eine Gruppe von Studiomusikern aus München, in der zweiten Hälfte der 1970er Jahre bei den meisten Moroder-Bellotte-Produktionen mit. Read More…

Lipps Inc.

Lipps Inc. war eine Studioband, die von einem großen Hit, Funkytown von 1980, bekannt ist .

Die Gruppe wurde in Minneapolis von Steven Greenberg gegründet , der auch die gesamte Musik der Gruppe komponierte und produzierte. Außerdem spielte er verschiedene Instrumente. Sänger der Gruppe war Cynthia Johnson . Die Zusammensetzung des Rests der Gruppe änderte sich. Read More…

Lass uns über Liebe reden

Let’s Talk About Love ist das zweite Album von Modern Talking . Es ist der erfolgreiche Nachfolger des ersten Albums The 1st Album . Lassen Sie uns sprechen über die Liebe in wurde 1985 weltweit veröffentlicht und beinhaltet einen internationalen Hit, mit dem Titel „Cheri Cheri Lady“. Das Album wurde von Dieter Bohlen produziert und geschrieben . In den Dutch Album Top 100 kam es zu 17 und blieb in diesen Charts für 9 Wochen. Read More…

Kinderkreolisch und die Kokosnüsse

Kid Creole and the Coconuts ist eine US – amerikanische Musikgruppe um Sänger, Leader und Gründer August Darnell ( Kid Creole ). Die Coconuts sind ein glamouröses Trio von Background-Sängern, deren Komposition im Laufe der Jahre mehrfach verändert wurde. Die Gruppe spielt eine Mischung aus Disco- und lateinamerikanischer Musik mit Jazz- Einflüssen aus den 1930er Jahren und war besonders in den 80er Jahren erfolgreich . Read More…

KC und die Sonnenscheinband

KC and The Sunshine Band ist eine US-amerikanische Band, die 1973 von Harry Wayne Casey und Richard Finch gegründet wurde .

Harry Wayne Casey, der Teilzeit bei der TK-Plattenfirma arbeitete, wurde Toningenieur Richard Finch vorgestellt . Dies war der Beginn ihrer musikalischen Zusammenarbeit. Die beiden waren die einzigen ursprünglichen Mitglieder der Band. Es dauerte nicht lange, bis Gitarrist Jerome Smith und Schlagzeuger Robert Johnson der Band beitraten. Beide arbeiteten auch als Sessionmusiker bei TK. Read More…

Indeep

Indeep war eine amerikanische Disco-Gruppe .

Karriere

Indeep wurde 1982 gegründet. Die Gruppe bestand aus Songwriter Mike Cleveland und den Sängern Réjane Magloire und Rose Marie Ramsey. 1982 Letzte Nacht gerettet ein DJ mein Leben veröffentlicht. Die Single belegte den zweiten Platz in Belgien und den Niederlanden und einen dreizehnten Platz im Vereinigten Königreich . Der Nachfolger When Boys Talkerreichte den 67. Platz im Vereinigten Königreich und den 32. Platz in Belgien. 1984 löste sich die Band auf. Magloire hatte später wieder Erfolg mit dem belgischen Dance- Act Technotronic . Read More…

In der Mitte von Nirgendwo

In Middle of Nowhere ist das vierte Album von Modern Talking . Dieses Album wurde in 1986 weltweit veröffentlicht und enthält einen internationalen Hit, mit dem Titel „Geronimos Cadillac“. Das Album wurde von Dieter Bohlen produziert und geschrieben . In den Dutch Album Top 100 kam er auf Platz 37 und blieb zehn Wochen in dieser Tabelle. Read More…

Im Garten der Venus

Im Garten der Venus ist das sechste Album von Modern Talking . Es ist der Nachfolger des fünften Albums Romantic Warriors und das neueste Album von Modern Talking für die Auflösung der Gruppe im Jahr 1987. 1998 kam Modern Talking wieder zusammen und veröffentlichte Back for Good . Das sechste Album Im Garten der Venus wurde 1987 weltweit veröffentlicht und enthält keinen internationalen Hit, obwohl “In 100 Years” ziemlich bekannt ist, aber es kam nie in den niederländischen Top 40 . Das Album wurde von Dieter Bohlenproduziert und geschrieben . Es hat nie die Album Top 100 erreicht . Read More…

Ich liebe das Nachtleben

” I Love the Nightlife ” ist eine Enttäuschung von Alicia Bridges . Es wurde als Single im Jahr 1978 von Polydor Records veröffentlicht , mit auf der B-Seite “Self Applause”. Bridges schrieb beide Songs zusammen mit Susan Hutcheson. Steve Buckingham kümmerte sich um die musikalische Produktion. “I Love the Nightlife” erschien auch auf Bridges ‘Debütalbum mit dem Titel Alicia Bridges . Das Lied wurde in den Filmen Love at First Bite (1979), Die Abenteuer von Priscilla, Königin der Wüste (1994) und The Last Days of Disco (1998) verwendet.[1] Read More…

Hallo-NRG

Hi-NRG ist eine elektronische Fortsetzung der Disco-Musik , die in den späten 70er und 80er Jahren populär war . Charakteristisch für die Gattung ist die schnelle Geschwindigkeit von 130 bis 140 BPM , ein Basslinie , bestehend aus Oktav – Intervallen, und die Verwendung von Staccato rhythmischen Elementen wie cowbells . Das Genre war besonders beliebt in der Schwulenszene von Ländern wie den USA , dem Vereinigten Königreich , Japan und Mexiko . Später hat es das Haus beeinflusst , Techno undEurodance . Read More…

Andy Gibb

Andrew Roy (Andy) Gibb ( Manchester , 5. März 1958 – Oxford , 10. März 1988 ) war ein britischer Popsänger . Er war ein Teenager-Idol Ende der siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts.

Er war der jüngste Bruder von Barry , Robin und Maurice , Mitglieder der Popgruppe Bee Gees . Sein Vater war Anführer einer Big Band und seine Mutter Sängerin. Als er ein Jahr alt war, zog die Familie nach Australien. In seiner Jugend erlebten seine Brüder erste Erfolge. Aus diesem Grund wollte er selbst Musiker werden. Read More…

Gloria Gaynor

Gloria Gaynor ( Newark, New Jersey) , 7. September 1949 ) ist eine amerikanische Sängerin, bekannt für ihre Discohit Ich werde überleben ( 1979 ) und kann nie auf Wiedersehen sagen ( 1973 ). Gaynor war Sänger der Soul Satisfiers , einer Jazz / Pop-Band aus den 1960ern . Ihr erstes Solo-Lied war sie wird es Leid / Let me go baby ( 1965 ). Read More…

Eruption (Diskogruppe)

Eruption war eine britische Disco – Gruppe mit Musikern aus Afrika und Süd – und Mittelamerika . Die Gruppe ist am besten bekannt für die Hits, die ich den Regen von 1978 und One-Way-Ticket von 1979 nicht ertragen kann . Der bekannteste Sänger der Gruppe war Precious Wilson . Read More…

Erde, Wind und Feuer

Earth, Wind & Fire (auch EWF erwähnt oder die mächtigen Elemente des Universums ) ist eine amerikanische Band , die Seele , Funk , Jazz – und Disco – Musik machen – mit prominenten Rollen für Schlagzeug, Hörner, Kalimba, Bass – und auch verschiedene Musikstile kombiniert und zu singen. Die Band war besonders beliebt in den siebziger Jahren. Read More…

Disco-Polo

Disco-Polo ist eine Musikrichtung, die mit der aus Polen stammenden Euro- Disco verwandt ist . Eurodisco entstand in Westeuropa in den 1970er Jahren . Disco Polo entstand erst in den späten 1980er Jahren und erlebte seinen Höhepunkt in der zweiten Hälfte der neunziger Jahre . Um 2007 erlebte das Genre ein Revival. Heutzutage wird dieser Stil hauptsächlich als Lager gesehen . Read More…

Tanzreaktion

Dance Reaction war eine holländische Discogruppe in den frühen achtziger Jahren aus Den Haag und bestand aus vier Mitgliedern: Glenn van der Hoff, seinen Schwestern Marlinda und Bridy und Jeffrey Toorop.

Am bekanntesten war die Gruppe 1982 mit der disconcert Disco Train , die Anfang 1982 acht Wochen in den Top 40 der höchste Platz im Februar Nummer 6 war. In dem Lied, geschrieben von Komponist Andy Free und Texter Jean Kesteman, neben Musik und Vocals hören auch Zuggeräusche wie Dampfer. Das Lied wurde in Kanada von Frank Sauter produziert und enthält Proben von Vertigo / Relight My Fire von Dan Hartman . Auf der B-Seite der Single war das Lied Train Sound . Andere Lieder waren Metro Area , Shanks Mare Honey und Honey Puppy ist mein Name . Read More…

Schick

Chic (manchmal auch als CHIC geschrieben ) ist eine amerikanische Disco / Funk-Band , die 1976 von Gitarrist Nile Rodgers und Bassist Bernard Edwards gegründet wurde . Chic ist vor allem für seine Discosongs bekannt, darunter Tanz, Tanz, Tanz (Yowsah, Yowsah, Yowsah) (1977), Everybody Dance (1977), Le Freak (1978), Ich will deine Liebe (1978), Good Times (1979). ) und Mein verbotener Liebhaber (1979). Read More…

Die Chakatschas

Die Chakachas (aka Les Chakachas oder Los Chakachas genannt) war eine belgische Gruppe aus den 50er Jahren zu den 70er Jahren eine angemessene Popularität mit ihren Singles hatte, die eine Mischung aus verschiedenen waren, oft exotischen Arten und rief Latin Seele zu der Mann wurde gebracht.

Die Band wurde vom Perkussionisten Gaston Bogaert gegründet, der Conga und Tumba spielte . Weitere Mitglieder waren Kari Kenton (Gesang und Maracas ), Vic Ingeveldt ( Saxophon ), Charlie Lots ( Trompete ), Christian Marc ( Klavier ), Henri Breyre ( Gitarre und Backing Vocals ) und Bill Raymond ( Bassgitarre ). Die Bandmitglieder stammten aus Schaerbeek , Charleroi , Willebroek und Lüttich . Read More…

Cerrone

Jean-Marc Cerrone ( Vitry-sur-Seine , 24. Mai 1952 ) ist ein Disco-Künstler , Schlagzeuger , Komponist und Produzent . Zusammen mit Giorgio Moroder ist er einer der wichtigsten Pioniere der rhythmischen und elektronischen Disco in Europa.

Künstler wie Daft Punk , Etienne de Crécy , Cassius und vor allem Bob Sinclar haben sich bereits von Cerrones Arbeiten inspirieren lassen. Read More…

Die Brüder Johnson

The Brothers Johnson ist eine ehemalige amerikanische Band um die Brüder George (Gitarre / Gesang) und Louis Johnson (Bass / Gesang).

Die Band wurde 1975 gegründet, nachdem die Brüder unter anderem mit Billy Preston , Bobby Womack und Quincy Jones zusammengearbeitet hatten , die auch ihre Platten produzierten. Sie haben ihre größten Hits mit Strawberry Letter 23 (ursprünglich ein Lied von Shuggie Otis ) und Stomp . Von 1982 bis 1984 löste sich die Gruppe vorübergehend auf, teilweise weil die Brüder zu populären Musikern geworden waren. Dann erschienen zwei weitere Alben; Out of Control und Kickin ‘konnten die bisherigen Erfolge nicht erreichen. Read More…

Biene Gees

Bee Gees war eine Popgruppe um die Zwillingsbrüder Robin Gibb (1949-2012, Gesang) und Maurice Gibb (1949-2003, Bassgitarre , Keyboard und Gesang) und ihren älteren Bruder Barry Gibb (1946, Gitarre und Gesang).

Der Name der Gruppe sollte zunächst keine Abkürzung für “Brothers Gibb” sein. Ursprünglich spielten die Brüder zusammen als die Klapperschlangen, später wurden sie Wee Johnny Hayes und die Bluecats und unter diesem Namen wurden sie dem Radio-DJ Bill Gates vorgestellt. Das passierte Bill Goode, nachdem er sie auf dem Brisbane Speedway Circuit gesehen hatte. Bill Gates prägte den Namen “Bee Gees” und basierte auf seinen und Goodes Initialen: BG. Als die Gruppe in den späten 1960er Jahren begann, unabhängigen Erfolg zu ernten, wurde der Name mehr mit ” B Rother G ibb ” assoziiert . Read More…

Ashford & Simpson

Ashford & Simpson war ein amerikanisches Duo von Songwritern / Produzenten und Sängern, bestehend aus dem Ehepaar Nickolas (Nick) Ashford (1941-2011) und Valerie Simpson (1946). Sie machten 1984 mit dem Song Solid einen Welthit und waren als Songwriter für mehrere Hits des Plattenlabels Motown verantwortlich . Read More…

Das 1. Album

The 1st Album ist das Debütalbum von Modern Talking , einer Pop / Disco-Gruppe aus Deutschland . Das Album wurde in 1985 weltweiter Veröffentlichung. Das Album enthält zwei internationale Hits: ” Du bist mein Herz, du bist meine Seele ” und “Sie können gewinnen, wenn Sie wollen”. Weltweit wurden 8 Millionen Exemplare von The 1st Album verkauft. In den Dutch Album Top 100 kam es 8 und blieb in diesen Charts für 31 Wochen. Read More…

Weltraumdisco

Spacedisco ist ein Subgenre der Disco-Musik , die ihren Höhepunkt in der zweiten Hälfte der siebziger und der ersten Hälfte der achtziger Jahre erreichte.

Es ist eine der frühen Formen der elektronischen Disco-Musik und steht in Verbindung mit den eher europäischen Stilrichtungen wie Italodisco und Eurodisco . Raum bezieht sich auf den Weltraum in einem futuristischen Sinn, etwa in Science Fiction . Spacedisco entstand ab 1977, parallel zum Erfolg von populären Filmen wie Enge Begegnungen des dritten Kindes und der Star Wars- Serie . Read More…

Eurodisco

Eurodisco ist ein Genre der Tanzmusik, das in den siebziger Jahren aus einer Mischung aus europäischer und amerikanischer Disco entstand .

Bei eurodisco wird Melodie stärker betont als bei europop, während der Disco-Sound Einflüsse von Rhythm-and-Blues und Soul ausblendet . Dazu ist elektronische Musik hinzugefügt, wie Drum – Maschinen (schneller Beat und monotone Rhythmen) und Synthesizern . Read More…

Twoubadou

Twoubadou ( Kreyòl des französischen Wortes Troubadour ) ist eine haitianische Art von Musik. Starke afrikanische Einflüsse mischen sich mit lateinamerikanischen Elementen. Die Musik stammt von Haitianern, die auf den kubanischen Zuckerrohrplantagen arbeiteten.

Traditionell kommt die Musik vom Land. Wie die europäischen Troubadoure reist die Sängerin herum und singt im Freien. Er hat seine Instrumente oft von Hand gefertigt und gelernt, selbst zu spielen. Singen ist nicht nur ein Zeitvertreib für ihn, es gibt eine hohe Identifikation mit der Musik. Read More…

Timba

Timba ist das kubanische Gegenstück zur Salsa-Musik und wird oft als eine Unterkategorie von Salsa betrachtet. Die historische Entwicklung der Timba unterscheidet sich jedoch stark von der Salsa in den USA und Puerto Rico und die Musik hat ihre eigenen Eigenschaften. Read More…

Tambú

Tambú ist der Name eines Musikgenres und eines Tanzes, der hauptsächlich auf Curaçao , aber auch auf Aruba und Bonaire vorkommt .

Die Musik hat nur zwei Instrumente: die einzigartige Trommel , das Tambú und ein eisernes Idiophon , das Heru . Darüber hinaus, Händeklatschen ( brasa) und Fersenstampfen wichtig. Der Gesang wird immer von einer Frau gepflegt und ist der Hauptaspekt des Tambú. Die Musik unterstützt den Gesang. Das Tambú spricht kritisch über die Gesellschaft, wobei Ironie und Mehrdeutigkeit eine wichtige Rolle spielen. Tambú entwickelte sich auf den Plantagen; es war eine geheime Sprache der Sklaven, in der sie miteinander kommunizieren konnten, ohne dass der Shon begriff, worum es ging. Mehrdeutigkeit in der Sprache war von großer Bedeutung. Das tambú wird noch in den Tagen vor dem Jahreswechsel im vergangenen Jahr überprüft. Es erfordert jedoch sorgfältige Aufmerksamkeit zu hören und zu verstehen, was angeprangert wird. Read More…

Sohn (Musik)

Son ist eine kubanische Musik, die ursprünglich aus dem Osten Kubas stammt .

Geschichte

Die Ursprünge der Sohn geht auf die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück, als der Sohn aus einer Kombination von Einflüssen wuchs spanischen canción (Lieder) und Gitarre und afrikanische Rhythmen und PerkussionInstrumente der Bantu ( Kongo ) und Arara ( Fon , Ewe et al.) Herkunft. Mehrere Orte im Südosten von Kuba hatte Einfluss auf die Gestaltung des Sohnes, die vor allem die Stadt von Santiago de Cuba und ländlichen Gebieten die es umgibt, sondern auch Manzanillo westlich davon, und mehr östlichen Guantánamo (wo seine eigene Version entwickelt, die so genannte Changui) und Baracoa (wo die charakteristische Tres-Gitarre entstand). Read More…

Soca (Musik)

Soca (oder So ul Ca lypso ) ist ein karibisches Musikgenre. Der Musikstil verbindet den heiteren melodischen Klang des Calypso mit ausdauernder ( elektronischer ) Perkussion . Soca wird fast immer auf Englisch oder KreolischEnglisch ( Bajan oder Patois ) gesungen .

Der Stil entstand in Trinidad und wurde später von Musikern aus St. Vincent und den Grenadinen , Barbados , St. Lucia , Antigua und einigen Bands aus St. Kitts und Nevis , Jamaika und den Kleinen Antillen entwickelt . Read More…

Simadan

Simadan ist ein Musik- und Tanzstil von der Insel Bonaire . Es ist die gleiche Musik, Rhythmus und Tanz, die Seu auf der Insel Curaçao genannt wird . Vermutlich wegen der Immigration vieler Bonairer nach Curaçao wird der Seu auch Simadan genannt .

Seu ist auch der Name des jährlichen Erntefestes auf Curaçao, das am Ostermontag stattfindet. Eine bunte Prozession in traditionellen Kostümen singt und tanzt dann durch die Straßen von Otrobanda , dem westlichen Teil von Willemstad . Read More…

Salsa (Musikstil)

Salsa ist eine Musikrichtung, die vom kubanischen Sohn und dem amerikanischen Jazz kommt. Es wird heutzutage auf der ganzen Welt gespielt, ist aber besonders in lateinamerikanischenLändern beliebt .

Neben dem Sohn ist Salsa auch mit anderen südamerikanischen Musikstilen wie Merengue , Bachata , Cumbia , Chachacha und Bolero verwandt (in der Ballroom Dance-Welt als Rumba bekannt ). Salsa hat einen spezifischen Clave , ein rhythmisches Motiv, an dem sich Musiker und Tänzer orientieren können. Salsa tanzen ist Salsa tanzen. Read More…

Rumba

Rumba ist eine Musik- und Tanzform , die ihren Ursprung in Afrika hat .

Das Wort selbst kommt aus Spanien und bedeutet wörtlich “Party”. Ein Sänger macht seine Geschichte, nur begleitet von Perkussion (ein paar Trommeln und ein Holzblock). Zuschauer tanzen, singen und klatschen. Der Sklavenhandel hat diese Art des Musikmachens auf den amerikanischen Kontinent gebracht – in diesem Fall Kuba . Es gibt auch eine spanische Rumba und eine (zurückgeforderte) afrikanische Rumba, beide inspiriert von der kubanischen Popmusik ( Sohn und Salsa ). Read More…

Mambo (Tanz)

Der Mambo ist eine kubanische Tanz- und Musikform. Der Tanz ist Teil lateinamerikanischer Tänze und wurde in Kuba mit dem originalen Rumba als entfernter Vorfahre entwickelt . Der Name stammt von einem gleichnamigen Musikstück , das um 1938 von Orestes und Cachao López komponiert wurde , und ist auch der Name einer haitianischen Voodoo- Priesterin . Das Musikstück war ein Danzon, in dem verschiedene Rhythmen aus afrikanischen Volkstänzen kombiniert wurden. Read More…

Kompa

Compas (auch bekannt als Konpa direk oder Konpa ) ist ein modernes Baiser haitianisches Genre Tanz und Gesang seit den späten 1800er Jahren. Der Stil wurde von dem Saxophon und Gitarrist Nemours Jean-Baptiste 1955 popularisierte es durch das Team auszeichnet conga Kuhglocke Trommel mit Bläsern, oft zwei Gitarren mit erstaunlich komplizierten Designs, Bass und Synthesizer usw. Compas ist die Hauptmusik der französischen Antillen von Guadeloupe und Martinique, wo er auch Zouk genannt wird. [1] Es wird auf Kreolisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Niederländisch gesungen. Es ist beliebt in Afrika, Montreal-Kanada, Angola, der Karibik, Cabo Verde, vielen Ländern Süd- und Nordamerika. Read More…

Habanera

Die Habanera ist ein Musikstil und Tanz, benannt nach der Stadt Havanna , der Hauptstadt von Kuba , wo sie um 1830 entstand . Von dort hat er die ganze Welt erobert, besonders Argentinien (Tango).

Die sehr bekannten Habaneras stammen vom Spanier Sebastián Iradier (1809-1865): Read More…

Bolero (Musik)

Der Begriff Bolero umfasst zwei Arten von Tanz- und Musikformen.

Spanischer Bolero

Das klassische ‚Spanisch‘ Bolero, in Dreivierteltakt , ihren Ursprung in Spanien in der Contra und sevillana am Ende des 18. Jahrhunderts (angeblich von Tänzerin erstellt Sebastiano Carezo1780 [Quelle?] ) Und von einer Tänzerin oder einem Paar tanzte. Der Tanz hat ein ziemlich langsames Tempo und wird auf Gesang begleitet von Kastagnetten und Gitarre gespielt . Read More…

Beginen

Die Beguine ist ein Musikgenre aus Martinique , entstanden im 19. Jahrhundert . Durch die Kombination der traditionellen Bélé- Musik mit der Polka haben schwarze Musiker in der Hauptstadt Saint-Pierre die Begine geschaffen, die wiederum aus drei Stilrichtungen besteht: Read More…

Batá

Batá ist ein Musikstil aus Kuba . Diese Musik ist ein wesentlicher Bestandteil der Santería ; eine Synthese aus römischem Katholizismus und Yorubarit , die während des Regimes von Fidel Castro lange Zeit von der Außenwelt verschwiegen wurde, aber in den 1980er Jahren auftauchte .

Das Instrumentarium besteht aus drei Batádrums; Sanduhrförmige Trommeln mit einem Trommelfell auf beiden Seiten. Von groß bis klein geht es um den Iyá , den Itótele und den Okónkolo oder Ornelé . Obwohl jedes dieser Trommeln seine eigene Rolle spielt, fungieren sie zusammen als ein Musikinstrument, das räumlich über drei Spieler verteilt ist, die polyrhythmische Parts spielen . Read More…

Bachata

Bachata ist ein romantisches Musikgenre aus der Dominikanischen Republik .

Musikgenre

Die Musik in vier Vierteln wird mit einer Gitarre , einer Bassgitarre , einer Güira und Bongos gespielt . Die meisten Künstler sind männliche Gitarristen, die mit einem wimmernden Lied über tragische Liebe sprechen. So könnte die Bachata die lateinamerikanische Smartlap genannt werden . Der ursprüngliche Begriff, der für dieses Genre verwendet wurde, war daher Amargue , was Bitterkeit bedeutet. Später wurde der Begriff Bachata populärer. Eine Bachataist eine ( unorganisierte ) Party im dominikanischen Spanischoder Partylärm . Read More…

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner