Afroum

Der Musikstil Afrotrap ist eine Kombination aus Afrobeat , Treppen und französischsprachigem Rap . Es entstand in den Jahren 2010 in den Vororten von Paris und wird hauptsächlich von Jugendlichen afrikanischer Herkunft aus den Banlieues der großen französischen Städte praktiziert.

Allgemein

Afraprap ist eine Kombination aus Afrobeat , Treppen und französischem Rap und wird hauptsächlich von Jugendlichen afrikanischer Herkunft aus den Banlieues der großen französischen Städte praktiziert. [1] In Gegenwart der Rapper sind oft junge Leute auf der Straße gesehen azonto zum rhythmischen Rap – Musik tanzen. Der deutsch-französische Kultursender ARTEbeschrieb den Musikstil Afrotrap in einem Dokumentarfilm als “Die Musik einer Generation, die zwischen den Klängen Afrikas und der USA aufgewachsen ist” . [2] In Bezug auf den Text ist afrootrap von harten, kompromisslosen Texten des selbstzentrierten Charakters charakterisiert.

Afrotrap Musik wurde auch im Fußball aufgenommen und beliebt, darunter Paul Pogba und Alexandre Lacazette , aber auch Fußballer in Afrika, England, den Niederlanden und China, feierten ihre Ziele mit den Tanzschritten der Afrotrap Künstler. [3] Fußball war auch eine Quelle der Inspiration für die Afraprap-Künstler, denn der Ballsport ist oft Teil ihres Lebens. Es gibt Songs über die Champions League , Paul Pogba oder Roger Milla .

Prominente Künstler

Der Künstler MHD , ein französischer Rapper mit guineischer und senegalesischer Abstammung, gilt als Pionier in diesem Genre und gab dem Musikstil ab Herbst 2015, den er “afrootrap” nennt, einen guten Ruf. [4] [5] Andere Praktiker dieser Musikrichtung sind der kongolesische französische Rapper Y du V und die Künstler Brazza und DOXMV . [6] [7]

Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  1. Up↑ ( fr ) Schiefer Afrique – Kommentar l’afro-falle secoue «le cocotier du rap hergestellt in Frankreich» , 18. April 2016.
  2. Nach oben↑ ( fr ) ARTE – Le raz-de-marée afrotreppe – Tracks ARTE , 24. März 2016.
  3.  Nach oben↑ ( fr ) RMC Sport – MHD: die rapper qui fait tänzerin lektion sterne du fuß , 2. Mai 2016.
  4.  Nach oben↑ ( fr ) La Presse.ca – MHD: épidémie afro-falle , 16. Juni 2016.
  5.  Nach oben↑ ( fr ) Les Inrocks – Auf einem Zelt der Percère le mystère MHD, die Phénomène de l’Afro-Falle , 13. März 2016.
  6.  Nachoben ↑ African Moove – Quand l’AfroTrap prend le pouvoir: Y du V (Comme d’hab) , 27. Dezember 2015.
  7.  Nach oben↑ ( fr ) Trace – Danik, Y du V, Sianna: 10 Rapper kommen am Sonntag , 20. April 2016.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner