Beginen

Die Beguine ist ein Musikgenre aus Martinique , entstanden im 19. Jahrhundert . Durch die Kombination der traditionellen Bélé- Musik mit der Polka haben schwarze Musiker in der Hauptstadt Saint-Pierre die Begine geschaffen, die wiederum aus drei Stilrichtungen besteht:

  • der Biguine der Salon
  • der Biguine der Ball
  • die große Ruine .

Weil sie keine Anerkennung in ihrem Heimatland, mehrere Wochen biguine Künstler aus dem Festland erhalten, wo sie in Paris populär waren, vor allem anlässlich der Kolonialausstellung von 1931. 1950 und 1960 war Gérard La Viny ein berühmter Dolmetscher der Beginenin in seinem Pariser Club “La canne à sucre”. In den 1970er Jahren ging die Popularität zurück, als die Musik durch kubanische und haitianische Musik verdrängt wurde .

Die Beguine ist mit Jazzmusik aus New Orleans verwandt und hat sie beeinflusst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner