Dump (Musikform)

Die Dump ist eine Musikform aus dem 16. und 17. Jahrhundert aus England . Die Dump bestand aus einer Reihe von Variationen zu einem Thema, wurde meist in einer zweiteiligen Taktart (Zweiviertel- Takt ) geschrieben und von einem Soloinstrument ( Cembalo oder Laute ) gespielt. [1] Das älteste und berühmteste Beispiel ist “My Lady Careys Dompe” aus der Zeit um 1525 . Alle bekannten Beispiele sind instrumental .

Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  1. Nach oben↑ Meyers Taschenlexikon Musik, BI-Taschenbuchverlag, 1984, ISBN 3-411-01996-4

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner