East Coast blues

East Coast Blues (auch bekannt als Piedmont Blues ) bezieht sich in erster Linie auf einen Gitarrenstil , der Piedmont- Finger , die durch einen gekennzeichnet , Fingerpicking – Ansatz des Daumen spielt eine rhythmische Basslinie , während die dünnen Saiten mit dem Zeigefinger auf dem gezupft synkopierte Melodie. Das Ergebnis ist ähnlich in Ragtime oder Stride Piano Styles .

Der Begriff wurde von prägte blau Autor Peter B. Lowry, die sind Kollegen Volkskundler Bruce Bastin erwähnt als Co-Schöpfer. Der Piedmont-Stil unterscheidet sich von anderen Stilen, insbesondere dem Mississippi-Delta-Blues-Stil , aufgrund seiner Ragtime-basierten Rhythmen.

East Coast Blues Musiker

  • Rosa Anderson
  • Etta Bäcker
  • Barbecue Bob
  • Blinder Blake
  • Cephas & Wiggins
  • Elizabeth Cotten
  • Floyd-Rat
  • Reverend Gary Davis
  • Blinder Junge Fuller
  • Peg Bein Howell
  • Luke Jordan
  • Carl Martin
  • Brownie McGhee
  • Blind Willie McTell
  • William Moore
  • Buddy Moss
  • Stier Stadt Rot
  • Lesley Riddle
  • Bumble Bee Slim
  • Trinke klein
  • Baby Tate
  • Sonny Terry
  • Willie Walker
  • Curley Weber
  • Josh Weiß
  • Charlie Parr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner