Fat Larrys Band

Fat Larry’s Band war eine US-amerikanische Disco / Funk-Band aus den 70er und 80er Jahren . Ihre berühmtesten Lieder sind Lookin ‘For Love Tonight , Akt wie du weißt und Zoom

Geschichte

Die in Philadelphia ansässige Band wurde von Schlagzeuger, Sänger und Produzent gebildet Fat Larry James ( 2 August 1949 – 5 dezember 1987 ) , die bereits mit den Delfonics und es entstanden Blue Magic gespielt hatte. Er war auch der Manager von Slick . Andere FLB – Mitglieder enthalten Blazer Art Capehart (Trompete / Flöte), Doug Jones (sax), Jimmy Lee (Posaune / Altsaxophon), die Gitarristen Ted Cohen und Tony Middleton, Bassist Larry La Berry, Keyboarder Erskine Williams und Schlagzeuger / Sänger Darryl Grant. Diese Musiker spielten auch auf Platten, die James für andere produzierte.

Im Jahr 1976 das Debütalbum Feel It einschließlich On The Avenue unten (Drum – Intro) wurde später von mehrer Hip – Hop – Künstler abgetastet. Debüt – Single Center City und der Titeltrack des Albums veröffentlicht im Jahr 1979 vierte Lookin ‚For Love erreichte die britischen Top 50. Im Jahr 1982 die Band in Europa hat ihren größten Hit mit der Ballade Zoom ; in Amerika blieb auf dem 89. Platz in der R & B – Liste nach dem Erfolg dort stechenden Tat wie Sie wissen , (später für den Soundtrack des Videospiel verwendet Grand Theft Auto: Vice City ). Dann erschienen drei Alben ( Nizza) von 1986 im Stil des Synthesizer-Funk. Nachdem James (38) am 5. Dezember 1987 an einem Herzinfarkt starb, hörte Fat Larrys Band auf zu existieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner