Hip Hop der Westküste

West Coast Hip Hop ist ein Subgenre des Hip Hop , entstanden in den Achtzigern an der Westküste der USA . Der Musikstil wurde vor allem in den frühen Tagen kalifornischer Künstler wie NWA und Ice-T begründet und bildete ein musikalisches Gegengewicht zum “klassischen” Hip Hop der Ostküste New Yorks. West Coast Hip Hop ist hauptsächlich im Zentrum von Los Angeles , aber auch in anderen Städten wie San Francisco , San Diego , Sacramento , Portland und Seattle präsent . DieGangsta Rap- Subgenre der West Coast Hip-Hop begann in den frühen 1990er Jahren mit der Entstehung von G-Funk zu dominieren . Die Albumveröffentlichung von Dr. Dre ‘s The Chronic hat diesen neuen Stil auf den Höhepunkt gebracht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner