Instrumentalmusik

Instrumentalmusik im Gegensatz zu Vokalmusik ist Musik ohne Einsatz von Gesang , sondern nur musikalisch . Selbst in einer Komposition , die gesungen wird, sind oft Instrumentalteile zu hören, oft in Form eines instrumentalen Intermezzos . Die meisten Musikstile haben sowohl vokale als auch instrumentale Stücke.

Der englische Ausdruck instrumental wird oft verwendet, um einen Song zu bezeichnen, der völlig instrumental ist, insbesondere für Songs auf einem Album in einem Genre, das hauptsächlich Vokalmusik enthält. Manchmal erscheinen auf Alben auch exakte Kopien der gesungenen Nummer, aber ohne den Gesang darüber. Der Begriff wird hauptsächlich in Bezug auf populäre Musik verwendet; Bestimmte Musikstile wie Jazz , Blues , elektronische Musik und viel klassische Musik machen wenig Gebrauch von der menschlichen Stimme.

A-capella- Gesang kann als das Gegenteil von Instrumentalmusik angesehen werden: Alle Klänge werden ohne zusätzliche Instrumente vom menschlichen Körper erzeugt. Beatbox idem.

Die frühen Kirchenväter lehnten zunächst die Instrumentalmusik aus dem öffentlichen Gottesdienst ab . Sie glaubten, dass Musik ohne Worte den Geist für die christliche Lehre unzulässig mache und auch nicht zu frommen Gedanken führe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner