Jazz-Alter

Das Jazz Age beschreibt die Ära in den Vereinigten Staaten nach dem Ende des Ersten Weltkriegs . Die Zeit von 1918 bis etwa 1929 umfasste die Goldenen Zwanziger Jahre und endete mit dem Beginn der Weltwirtschaftskrise . Charakteristisch waren der Verlust traditioneller Werte aus der Vorperiode und der starke Anstieg der Börsenwerte .

Die Ära verdankt ihren Namen der populären Musik, die durch die vielen Tanzorchester und den wachsenden Verkauf von Schallplatten in den Vereinigten Staaten enorm anstieg . Es herrschte großer Optimismus und Glaube an die Möglichkeiten neuer Technologien wie Auto, Flugreisen und Telefon, und neue modernistische Tendenzen färbten soziales Verhalten, Kunst und Kultur. Zentrale Entwicklungen waren Art Deco Design und Architektur.

Der Begriff Jazz Age wurde von dem Schriftsteller F. Scott Fitzgerald geprägt , der diese neue Ära der “Entspannung” in Romanen wie The Great Gatsby kritisierte .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner