Santa Esmeralda

Santa Esmeralda ist eine amerikanisch-französische Disco-Gruppe, die 1977 mit einem Cover des Songs ” Do not Let Me Be Miss Understood ” einen Nummer-1- Club-Hit erzielte .

Die Band war von 1977 bis 1981 in ihrer ursprünglichen Formation aktiv. 2002 wurde die Band wiederbelebt.

Geschichte

Die Band wurde von Leroy Gómez gegründet. Er gründete seine eigene Band im Alter von 14 Jahren und schloss sich später Tavares an . Mit ihnen ging er auf Tournee in Nordamerika und Europa.

In Paris wurde er von Elton John eingeladen , an seinem Album Goodbye Yellow Brick Road zu arbeiten . [1] Danach verließ Gómez Tavares und die Songschreiber trafen Nicolas Skorsky und Jean Manuel de Scarano. Mit ihnen gründete er die Band Santa Esmeralda. Das erste Album der Band war “Lass mich nicht missverstanden werden” mit Gómez als Sängerin. Dieses Album wurde vom unabhängigen Plattenlabel Fauves Puma veröffentlicht. Das Album war ein großer Erfolg in Europa und wurde weltweit von Casablanca Records veröffentlicht . [2] Die B-Seite des Albums You’re My Everything wurde im Radio zu einem Erfolg.

Santa Esmeralda begann als Studio-Act, aber Gómez wollte auch auftreten. Aus diesem Grund wurde die Gruppe mit Tänzern erweitert, darunter Gómez ‘zukünftige Frau Tequila. [3]

Santa Esmeralda hat mit einem Cover von The House of the Rising Sun noch einmal eine Top 20 Discohit gemacht , “aber dieses Lied wurde von Jimmy Goings gemacht. 1978 wurde das Lied” Sevilla Nights “als Soundtrack für den Film Thank God It’s Friday aufgenommen Außerdem hatte Santa Esmeralda in diesem Jahr drei Alben in den Charts.

Danach erzielte Santa Esmeralda einen weiteren kleinen Hit mit “Beauty” und “Another Cha-Cha / Cha-Cha Suite”. Die Alben, die die Band später veröffentlichte, führten nicht mehr zu bemerkenswerten Hits. Als der Diskogenre Popularität verlor, wurde beschlossen, die Gruppe abzusagen.

Im Jahr 2002 ging Gómez mit einer neuen Zusammensetzung der Gruppe auf Tournee. Zusammen mit ihnen veröffentlichte er Lay Down My Love und Santa Esmeralda – The Greatest Hits . Im Jahr 2003 bekam die Gruppe neue Aufmerksamkeit, als “Ton nicht missverstanden” auf dem Soundtrack von Kill Bill verwendet wurde . [4]

Discographie

Alben

[ hide ]Album mit möglichen Notation (en) im Top 100 desniederländischen Albums Datum der
Erscheinung
Datum der
Eintragung
Höchste
Position
Anzahl der
Wochen
Kommentare
Lass mich nicht missverstanden werden 1977 03-09-1977 1 (4wk) 20 mit Leroy Gomez
Santa Esmeralda 2 – Das Haus der aufgehenden Sonne 1978 04-02-1978 25 8 mit Jimmy Goings
Schönheit 1978 mit Jimmy Goings
Ein anderer Cha-Cha 1979
Sei heute Abend nicht schüchtern 1980
Stille 1981
Der grüne Talisman 1982 mit Jimmy Goings
Gloria 2005
Hasta Luego 2005

Singles

[ hide ]Single mit möglichen Hit Notation (s) in den Dutch Top 40 Datum der
Erscheinung
Datum der
Eintragung
Höchste
Position
Anzahl der
Wochen
Kommentare
Lass mich nicht missverstanden werden – Esmeralda Suite 1977 27-08-1977 5 10 mit Leroy Gomez /
# 4 in den Single Top 100
Das Haus der aufgehenden Sonne – Quasimodo Suite 1977 28-01-1978 20 5 mit Jimmy Goings /
# 20 in den Single Top 100

Radio 2 Top 2000

[ hide ]Nummer (n) mit Zitaten imRadio 2 Top 2000 ’99 ’00 ’01 ’02 ’03 ’04 ’05 ’06 ’07 ’08 ’09 ’10 ’11 ’12 ’13 ’14 ’15 ’16 ’17
Lass mich nicht missverstanden werden – Esmeralda Suite 904 1134 1007 867 1075 1065 1033 1021 1266 1084 966 1167 1186 1093 1251 1143 1206 1401 1384

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright radio-musiktruhe.de 2018
Shale theme by Siteturner